PHYSIKALISCHE UND SENSORISCHE EIGENSCHAFTEN:
Purpurrote Farbe. Intensiver Duft, fruchtiges und ausgeprägtes Aroma. Voller, runder Geschmack: voll und rund, zarte, gut ausgeprägte Tannine.

EMPFOHLENE TEMPERIERUNG: 18 °C.

KULINARISCHER BEGLEITER:
zu gebratenem Fleisch und zu Käse.

TECHNISCHES DATEN

Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon

Herkunft: Contrada Virzì, Monreale, Palermo
Kartenblatt 142

Lage: Nordwesten

Topografische Höhe: 300 m ü.d.M.

Böden: Sandig-lehmige Granulometriee

Reberziehung: Einfache Guyot-Erziehung

Pflanzdichte: 5.000 Pflanzen/Hektar

Anlagejahr: 1990

Lese: Mitte September

Ertrag: 40 Hektoliter/Hektar.

Weinbereitung und Ausbau: Spontanische Gärung unserer Trauben aus Pied de Cuve und vergoren ohne Sulfite kontrollierte Temperatur im Betonbecken. Bis 20 Tage lange Mazeration.

Reifung: 1 Jahr im Fass und 18 Monate in der Flasche

Abfüllgrößen: 0,75 l - 1,5 l

  • Bemerkungen meinerseits
  • Auszeichnungen

Ich habe den Trauben des Cabernet Sauvignon schon immer eine große Bedeutung beigemessen. Dieser Wein ist nach sorgfältiger Selektierung auf der Linie des Schietto, also der einer einzigen Rebsorte, aus 100% Cabernet entstanden. Von ihm produzieren wir 12.000 Flaschen.

Die erste Flasche wurde 1997 nach einer Zeit produziert, die ich während der Weinlese in Frankreich verbracht hatte.

Auf der Vinexpo in Bordeaux lernte ich dann jemanden kennen, der mir zu einem sehr guten Freund wurde. Ich bat ihn, bei der Weinlese Erfahrungen sammeln zu dürfen: Ich weiß noch, dass ich zu meiner Verblüffung gleich für die nachfolgende Lese eingeladen wurde und sogar als Gast seines Hauses. Ich bedankte mich, wies aber darauf hin, dass ich nur unter der Bedingung kommen würde, aktiv bei der Weinbereitung mitarbeiten zu können. Die Antwort war ein Lächeln. Im September dann musste ich meine Lese wegen zu viel Regen verschieben, brach auf und fand mich unvermittelt an den Betonbecken wieder, lang gestreckt mit einem Schlauch in der Hand, um die Maische umzuwälzen.

Zwischen den Umwälzvorgängen versuchte ich, so viel wie möglich zu lernen - ich auf den Becken und Thierry, mein Freund, darunter, der mir seine Gedanken zu den Trauben, zur Art ihrer Verarbeitung, zu den Techniken der Weinbereitung anvertraute.

Jeden Tag traf sich die ganze Familie an einem Tisch, um etwas aus den neuen Becken zu probieren und die Fortschritte zu kommentieren. Dort war es auch, wo ich wirklich verstand, dass Weinbereitung weit mehr ist, als einfach Trauben in Wein zu verwandeln.

Wieder zu Hause musste ich nach dem Regen noch etwas Cabernet lesen. Bot sich hier nicht die beste Gelegenheit, das auszuprobieren, was ich in Frankreich gelernt hatte? Die Techniken lassen wir jetzt einmal außen vor, aber der 97er, mein Erstlingswerk, erhielt zwei Jahre später 90 Punkte des Magazins Wine Spectator, und ich bedankte mich auf dem Rückenetikett öffentlich bei meinem Freund Thierry.

Das ist die Geschichte meines Cabernet Sauvignon.

  • Emozioni dal mondo Merlot e Cabernet insieme 2015 - Schietto Cabernet Sauvignon 2010 - Medaglia d'Oro
  • CWSA - China Wine & Spirits Awards 2015 - Schietto Cabernet 2010 - Double Gold Medal
  • Wine Enthusiast 03-2013 - Schietto Cabernet 2008 - 90 Points
  • Wine Master Challenge 2012 Portogallo - Schietto Cabernet 2008 - Medaglia d'Argento
  • Emozioni del mondo Merlot e Cabernet insieme 2010 - Schietto Cabernet 2006 - Medaglia d'Oro
  • Concours Mondial de Bruxelles 2010 - Schietto Cabernet Sauv. 2006 - Argento
  • Japan Wine Challenge 2009 - Schietto Cabernet Sauvignon 2005 - Bronze
  • Mundus Vini 2009 - Schietto Cabernet 2005 - Silver
  • Decanter 2008 - Schietto Cabernet S. 2005 - Bronze
  • Japan Wine Challenge 2008 - Schietto Cabernet Sauvignon 2004 - Seal of Approval
  • AWC Vienna 2007 - Schietto Cabernet 2005 - Silver Medal
  • Mundus Vini 2007 - Schietto Cabernet 2005 - Qualitats-Siegel Sehr Gut
  • International Wine and Spirit Competition 2007 - Schietto Cabernet 2004 - Bronze
  • Los Angeles Int. Wine & Spirits 2007 - Schietto Cabernet 2004 - Medal Bronze
  • Annuario dei migliori vini d'Italia - Luca Maroni - Schietto Cabernet 2004 - 86 Punti
  • Korea Wine Challenge 2005 - Schietto Cabernet 2002 - Gold Metal
  • Japan Wine Challenge 2005 - Schietto Cabernet 2002 - Gold
  • Decanter 2005 - Schietto Cabernet 2002 - Highly Racommend
  • Mundus Vini 2004 - Schietto Cabernet 2002 - Gold